JCB 86C-2 / 85Z-2 – die 9 Tonnen Klasse als Lang- und Kurzheck

JCB 86C-2 / 85Z-2
Der JCB 86C-2/85Z überzeugt mit einer besonders robusten Bauweise. Die vollständig robotergeschweißten Ausleger und Löffelstiele mit Kastenprofil sind aus hochfestem Stahl gefertigt und verfügen über eingebaute Versteifungsplatten, die für eine starke Struktur aller Bauelemente mit langer Lebensdauer sorgen.

Bewährte Motorentechnik ohne Dieselpartikelfilter

Der bewährte Common-Rail Motor wurde hier bei nur 2.200 U/min auf 65 PS gesteigert. Das Drehmoment beträgt 300 Nm und benötigt auch keinen Dieselpartikelfilter. Damit werden die Wartungsarbeiten auf das Geringste reduziert, der JCB 86C-2 arbeitet zudem sehr kraftstoffsparend. Für erstklassige Planierarbeiten sorgt die einmalige Schubkraft und eine angenehme Fahrgeschwindigkeit von 5 km/h.

Besonders geräumige und komfortable Kabine

Dank der großzügig gestalteten Kabine und den großen Türen ist die Kabine sehr geräumig und leicht zugänglich. Die Kabinenausführung wurde mit voll verstellbaren, gefederten Sitz, LCD-Farbinformationsbildschirm (Rückfahrkamera optional), und ergonomischen Bedienelementen ausgestattet.

JCB 86C-2 / 85Z-2

Max. Betriebsgewicht

8.600 kg

Max. Grabtiefe

4,53 m

Max. Überladehöhe

5,5 m

  • Kohler-Motor (Common-Rail) Stufe IIIB/Tier 4
  • ROPS-Schutzdach oder Kabine mit optimalem FOPS-Schutz
  • Echtes Nullheck