Kompaktteleskoplader 525-60 Agri / Agri Plus: Teleskoplader konzipiert für die Landwirtschaft

Kompaktteleskoplader 525-60 Agri / Agri Plus

Hydraulikzylinder mit reibgeschweißten Bolzenaufnahmen sowie gehärtete Bolzen an allen drehbar gelagerten Verbindungen gewährleisten hohe Stabilität und Langlebigkeit. Um die strukturelle Stabilität noch weiter zu erhöhen, sind die Bolzen der Kipp- und Teleskopzylinder in stabilen Gusskonsolen gelagert. Der Unterschied liegt im Detail.

Schnell und wendig

Der kurze Radstand des Laders und die großen Einschlagwinkel garantieren herausragende Wendefähigkeit. Dank seiner geringen Höhe (1,97 m) und Breite (1,84 m) ist der Teleskoplader auch für beengte Arbeitsräume und Nebengebäude geeignet. Viele Stallungen sind durch alte Bauweisen oft zu niedrig für den typischen Hoflader. Gerade hier findet der 525-60 sein ideales Einsatzfeld.

Leistungsversprechen und Produktivität

Der 2-stufige hydrostatische Antrieb lässt die Maschine sehr präzise steuern. Ein Vari-Inchpedal sorgt bei Lade- und Umschlagarbeiten für flexibles Arbeiten. Optimale Traktion und Leistung gibt’s auch auf weichen, matschigen Böden mit  serienmäßigem Allradantrieb.  Die JCB Auto-Rüttel-Funktion erlaubt das vollständige Entleeren bei minimaler Joystick-Bewegung.

Kompaktteleskoplader 525-60 Agri / Agri Plus

Motorleistung

75 PS

Hubkraft

2.500 kg

Hubhöhe

6 m

  • Bis zu 30 km/h
  • Niedrige Bauweise